Meinhard von Gerkan

Gerkan 0137 Ansicht 01

Meinhard von Gerkan, Fluggast-Abfertigungsgebäude in Hannover-Langenhagen, Diplomarbeit bei Prof. Dieter Oesterlen, 1964

Der Architekt Meinhard von Gerkan (*1935) studierte in Braunschweig Architektur, wo er 1964 bei Prof. Dieter Oesterlen diplomierte. Mit seinem Kommilitonen Volkwin Marg gründete er 1965 das Architekturbüro von Gerkan Marg und Partner (gmp), das vor allem durch seine Flughafenentwürfe bekannt wurde. Von 1974 bis 2002 war er an der TU Braunschweig Professor für Gebäudelehre und Entwerfen.

In der Sammlung befindet sich die Diplomarbeit von Meinhard von Gerkan.

A
B
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
O
P
R
S
T
U
V
W
Z