Prof. Dr. Tatjana Schneider

TS 2

Angesichts epochaler Transformationen und zunehmenden sozio-räumlichen Ungleichheiten beschäftigt sich meine Forschung und Lehre mit Fallstudien, die Gemeinwohl- und Gerechtigkeitsprinzipien fördern. Gleichzeitig ist mir wichtig die Konsequenzen dieser Veränderungen auf Beruf, Praxis und die Ausbildung von Architekt_innen zu thematisieren und andere Formen der Organisation, des Arbeitens und Produzierens herauszubilden. Ich befasse mich dabei insbesondere mit den sozialen, wirtschaftlichen und politischen Parametern, innerhalb und durch die Architekturen und Städte entstehen, sowie mit den Werkzeugen und Methoden, die es Bürgern ermöglichen, transformativ in die Produktion von Raum einzugreifen.

Ich habe in Deutschland und Großbritannien studiert und an der Strathclyde University in Glasgow im Bereich der Architektur promoviert. Ich war Gründungsmitglied des Glasgower Architekturkollektivs "Glasgow Letters on Architecture and Space", einer Gruppe, die an der Schnittstelle von Theorie und Praxis arbeitete, um Alternativen zur kapitalistischen Produktion und zum Konsum von Raum zu schaffen. Im Jahr 2006 initiierte ich zusammen mit Jeremy Till das Forschungsprojekt "Spatial Agency. Other Ways of Doing Architecture".

Ich bin (Co-)Autorin oder (Mit-)Herausgeberin von Büchern wie Flexible Housing (2007), This Building Should Have Some Sort of Distinctive Shape. The Story of the Arts Tower in Sheffield (2008), Agency. Working With Uncertain Architectures (2009), A Right to Build. The next Masshousebuilding Industry (2011) und Spatial Agency. Other Ways of Doing Architecture (2011, 2016) sowie Housing Futures. Emerging Models and Directions (forthcoming).

Seit dem 01. September 2018 leite ich das Institut für Geschichte und Theorie der Architektur und Stadt (GTAS) und die Sammlung Architektur und Ingenieurbau (SAIB) an der Technischen Universität Braunschweig.

Innerhalb des Departments Architektur bin ich Mitglied der Studienkommission, Mitglied des Prüfungsausschusses, Mitglied der Internationalisierungs AG, Mitglied des UB-Lenkungsausschusses, Mitglied des Archivbeirates der Universitätsbibliothek, Mitglied im Fakultätsrat der Fakultät Architektur, Bauingenieurwesen und Umweltwissenschaften, sowie vertretendes Mitglied im Zeichensaalrat.

Sprechzeiten nach Vereinbarung