Schreibwerkstatt Thesaurus Architektur

PRO/SQ

SS 2019 (SQ / PRO)
Martin Peschken

Schreibwerkstatt

In die Schreibwerkstatt bringen die TeilnehmerInnen eigene Themen mit, die sie in Entwürfen oder Seminaren oder auch aufgrund der Studiensituation allgemein beschäftigen, und die sie noch vertiefen möchten. In Diskussionen, Schreibübungen und individueller Betreuung (Tandem) versuchen wir uns zunächst in produktiver Kritik und reflektieren darüber auch die eigenen Motivationen, Werte und Wünsche an die Architekturpraxis. Über die gemeinsame Arbeit an den Texten wird so ein Bewusstsein für die eigenen Haltungen geschaffen und geübt, diese mündlich und schriftlich auch zu kommunizieren. Indem wir Erfahrungen und Wissen aus der (Studien-)Praxis heraus reflektieren, können auch neue Erkenntnisse und Fragestellungen zur Disposition gestellt werden. Die besten Texte werden im „Braunschweiger Thesaurus Architektur“ veröffentlicht.
Der Thesaurus Architektur ist ein webgestütztes, redaktionell betreutes Diskussionsforum für Studierende, MitarbeiterInnen, ProfessorInnen und Gäste des Departments Architektur. Themen und Begriffe aus Entwurf, Lehre und Forschung der verschiedenen Institute werden hier in prägnanter, wissenschaftlich-essayistischer Form reflektiert. Vor allem soll der Thesaurus die Möglichkeit geben, über die Bedingungen und Ziele des eigenen Tuns zu reflektieren (=Poetologie). Der Thesaurus ist insofern als wachsendes Nachschlagewerk der Diskursarbeit des Departments konzipiert.

Termine

,  – 
Einführung
,  – 
Redaktionstermin 1, Textanalyse
 – ,  – 
Redaktionssitzung 2, Vorstellung des eigenen Themas
,  – 
Redaktionssitzung 3, Besprechung der Entwürfe
,  – 
Redaktionssitzung 4, Schlussredaktion der Texte
Abgabe